Deutsche Unternehmen profitieren von Spannungen im südchinesischen Meer:

Deutsche, britische und französische Unternehmen exportieren Rüstungsgüter an mehrere sich im Konflikt zueinander befindende Länder am südchinesischen Meer, darunter China, Singapur und Malaysia. Dem Handelsblatt zufolge wird dadurch der Konflikt um Gebietsansprüche dieser Länder weiter angeheizt. Im Juli 2016 befand der Internationale Gerichtshof, dass China durch seine Territorialansprüche in der Region gegen das Seerechtsübereinkommen der Vereinten Nationen verstoßen habe.   ... →

UBS-Tropenholz-Affäre: Bruno Manser Fonds schaltet Finanzpolizei von Singapur ein

Ende Mai reichte der Bruno Manser Fonds (BMF) wegen der Geldwäscherei von Bestechungsgeldern, die für die Abholzung von Regenwäldern im malaysischen Bundesstaat Sabah bezahlt worden waren, Strafanzeige gegen die Schweizer Grossbank UBS ein. Nachdem in den letzten Wochen neue Beweismaterialien auftauchten, welche die UBS-Bank in erheblichem Maße belasten, schaltete der Bruno Manser Fonds nun die Finanzpolizei und die Bankenaufsichtsbehörden von Singapur ein.   ... →

Tropenholz-Affäre: Strafanzeige gegen Schweizer Großbank UBS wegen Geldwäscherei

Der Bruno Manser Fonds (BMF) hat gegen die Schweizer Großbank UBS AG bei der Zürcher Staatsanwaltschaft wegen Geldwäscherei von Korruptionserträgen des Regierungschefs des malaysischen Bundesstaats Sabah auf der Insel Borneo, Musa Aman, Anzeige erstattet.

Dem Bruder des malaysischen Außenministers wird vorgeworfen, sich an der Abholzung tropischer Regenwälder in Sabah unrechtmäßig bereichert und über 90 Millionen US-Dollar über Konten der UBS gewaschen zu haben.   ... →

Neste Oil: Finnischer Energiekonzern in Regenwaldabholzung und Landnahme verwickelt

Umweltzerstörungen in Malaysia

Der finnische Energiekonzern Neste Oil plant seine Geschäftsbeziehungen in der Palmölproduktion in Südostasien weiter auszubauen, und somit in zwei Jahren weltweit größter Palmölabnehmer und Agrotreibstoffproduzent zu werden.

Der „grüne“ Diesel, der aus dem gewonnenen Palmöl hergestellt wird,  weist eine CO2-Bilanz auf, die sogar schlechter als die herkömmlichen Diesels ist. Dennoch wird Neste Oil bald auch in die Kerosinherstellung und –lieferung für Lufthansa und Finnair einsteigen.   ... →