Kleine philippinische Insel will den Bergbaukonzern Barrick Gold verklagen

Marinduque, Philippinen | Bild (Ausschnitt): © P199 [CC BY-SA 3.0] - Wikimedia

Nach jahrelanger Umweltzerstörung von beispiellosem Ausmaß wollen sich die Menschen einer philippinischen Insel nun gegen den weltweit führenden Goldproduzenten Barrick Gold wehren.
Die lesenswerte Reportage „Die vergiftete Insel“ von Marius Münstermann und Christian Werner porträtiert die jahrzehntelange Verseuchung der rohstoffreichen Insel Marinduque und macht dabei deutlich, wie ruinöse Bergbauaktivitäten die Menschen und die Umwelt bis heute lebensbedrohlich belasten.   ... →

Studie gibt Handlungsempfehlung für mehr Nachhaltigkeit in der Lieferkette von Rohstoffen

Menschen und Arbeitsrechtsverletzungen, Umweltverschmutzung und –zerstörung. Viele Unternehmen können nicht ausschließen, dass in ihrer Lieferkette verschiedenste ethische oder ökologische Standards verletzt werden. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn eine hohe Abhängigkeit von Zulieferern besteht, da Unternehmen sich teilweise auf die Angaben dieser verlassen müssen. Unternehmen können dabei verschiedene Anreize haben, ihre Lieferkette genauestens zu überwachen.   ... →