Indonesischer Palmöl-Produzent wegen illegaler Waldrodung verurteilt

 Für Palmöl gerodeter Regenwald, Quelle: flickr, © H Dragon | Bild (Ausschnitt): © Hayden [CC BY 2.0] - flickr

In einer Gerichtsentscheidung vom August 2016 hat ein indonesisches Gericht in Jakarta den indonesischen Palmölhersteller Sampoerna Agro zu der bisher höchsten Strafe für illegale Brandrodung verurteilt, wie Reuters berichtet.

Laut dem Urteil vom 11. August sei das Unternehmen auf einer Fläche von 3.000 Hektar in der Provinz Riau im Jahr 2014 „fahrlässig mit Feuer umgegangen“ und soll nun Bußgelder in Höhe von insgesamt 1.07   ... →

Brandrodung für Palmöl entfacht Rekordsmog

Seit Tagen stehen riesige Palmöl-Plantagen auf der indonesischen Insel Sumatra in Flammen. Der dabei entstehende Rauch verpestet seither die Luft im benachbarten Singapur. Dort ist die Lage mittlerweile so dramatisch, dass die Armee Mundschutz-Masken verteilen muss. Für ältere und kranke Menschen können die hohen Smogwerte sogar lebensbedrohlich sein. Der Grund für die Brände ist offenbar die Profitgier der Palmöl-Produzenten, die auf ihren Anbauflächen trotz eines gesetzlichen Verbots Brandrodung betreiben.   ... →