Zum Inhalt springen

Transparenz

 | Bildtitel muss aus Mediathek zusammengesetzt werden

 

 

 

 

Als Verein fordert Facing Finance e.V. von Finanzinstitutionen und Unternehmen ein gewisses Maß an Transparenz. Auf dieser Seite wollen wir mit gutem Beispiel vorangehen und über unsere Organisation informieren.

Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

Angaben zur Steuerbegünstigung

  • Unsere Arbeit ist wegen Förderung der Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe nach dem letzten uns zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamts für Körperschaften I, Berlin (Steuernummer 27/653/56763) vom 30.07.2020 (Veranlagungszeitraum 2017 bis 2019) nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Tätigkeitsbericht

Personalstruktur

 Angaben zur Mittelherkunft

Gesellschaftliche Verbundenheit mit Dritten

  • Keine

Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10 % des Gesamtjahresbudgets ausmachen

  • Facing Finance e.V. ist eine überwiegend projektfinanzierte Organisation. Die Zuwendungen von dem Bischöflichen Hilfswerk Misereor, Brot für die Welt, der Grassroots Foundation, der Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen, der schwedischen Entwicklungsagentur Sida und des Umweltbundesamts betragen mindestens 10% unserer aktuellen Jahreseinnahmen.
  • In der Selbstdarstellung sind die Geldgeber den einzelnen Projekten zugeordnet.