Anadarko: Ölverschmutzung durch die Deepwater Horizon

Anadarko Petroleum ist in die Explosion auf der Bohrinsel Deepwater Horizon im Jahr 2010 und die daraus resultierende Ölpest im Golf von Mexiko involviert. In der Folge zahlte das Unternehmen 4 Milliarden USD an BP, um sämtliche Forderungen aus dieser Katastrophen zu begleichen. [1]

 

[1] http://www.bp.com/genericarticle.do?categoryId=2012968&contentId=7071823

Case location
Gulf of Mexico
unknown country code ""


Affected topics
  • Umwelt-, Arten- und Klimaschutz
Directly and indirectly (through shareholding) involved companies Indirect investors through shareholding

Kommentare sind geschlossen.