Equator Principles 3- Veröffentlichung verschoben auf Oktober 2012

Die Veröffentlichung der überarbeiteten Equator Principles für den Bankensektor wird erst im Oktober 2012 veröffentlicht. Seit fast zwei Jahren wird an einem sechsseitigen Dokument gearbeitet und noch gibt es nicht einmal einen Entwurf für die neuen Regeln der EP. BankTrack, bei dem CentrumCSR.pl von Facing Finance Mitglied ist, ruft Banken zu verantwortlicheren Investitionen auf und fordert, dabei besonders auf Menschenrechte und Klimawandel zu achten.   ... →

“The banks and society: rebuilding trust”-Bericht

In einer Studie (2011) behandelt der Ökumenische Rat für Unternehmensverantwortung (Ecumenical Council for Corporate Responsibility, ECCR) Themen wie verantwortungsvolle Darlehen, Geschlechtergleichheit bei der Arbeit, Vermögensverwaltung, Projektfinanzierung, Geldwäscherei, Lobbying, Spekulationen, Steuerumgehung, Risikomanagement und Transparenz. 

Der Bericht beschreibt die Aktivitäten der größten britischen und irischen Banken und stellt viele ihrer Tätigkeitsbereiche gleichzeitig in Frage. Darüber hinaus werden Vorschläge gemacht: Der ECCR erwartet von Banken gleichen und gerechten Umgang mit allen Kunden, verantwortliche Kredite, eine faire Einschätzung der sozialen Auswirkungen ihrer Aktivitäten und aufrichtige Zahlung von Steuern.   ... →

BankTrack Bericht- “The Outside Job”

Der von BankTrack veröffentlichte Bericht ‘The Outside Job’ beschreibt den zähen Prozess der Reform der Äquator Prinzipien (Equator Principles, EP) – d.h. der freiwilligen Richtlinien für die Finanzierung von Investitionsprojekten der Banken. Der Bericht wurde im Rahmen der anstehenden Sitzung der Mitglieder der EP veröffentlicht und fordert eine Überarbeitung sowie eine Erweiterung der EPs.   ... →