Wal-Mart Angestellte streiken für bessere Löhne

Zum dritten Jahr in Folge sind am vergangenen Freitag Wal-Mart Mitarbeiter in Streik gegangen um für höhere Löhne und fairere Arbeitsbedingungen zu demonstrieren.1 Trotz der Furcht vor Repressionen für Arbeiter welche am Arbeitskampf teilnahmen, waren insgesamt 1.600 Wal-Mart Läden betroffen. Die Proteste beinhalteten unter anderem Sitzstreiks, einen Hungerstreik2 und führten vereinzelt zu Festnahmen.3  Der „Black Friday“ ist der größte Shopping-Tag in den USA, allein Wal-Mart verzeichnete dieses Jahr 22 Millionen Kunden.4

Wal-Mart wurde in der Vergangenheit wiederholt dafür kritisiert, Arbeitnehmer von staatlicher Sozialfürsorge  abhängig zu machen, da ein Großteil der Belegschaft mit 28-Stunden Verträgen angestellt sind welche nicht zum Leben ausreichen.2 Erschwerend kommt hinzu, dass Wal-Mart kürzlich angekündigt hat die Gesundheitsleistungen für Arbeiter unter 30 Stunden die Woche zu kürzen.5

In einer Pressemitteilung von Wal-Mart zu den Black Friday Protesten erklärt Brooke Buchanan, Senior Director für Corporate Communications: „Die Wahrnehmung entspricht nie der Realität bei Gewerkschaften. Die Massen sind größtenteils bezahlte Gewerkschafts-Demonstranten welche nicht unsere 1,3 Millionen Angestellten in den USA repräsentieren.“6

 


  1. CNN Money (2014): http://money.cnn.com/2014/11/28/news/companies/walmart-black-friday-protests/ (abgerufen am 02.12.2014) []
  2. Think Progress (2014): http://thinkprogress.org/economy/2014/11/26/3597311/walmart-fast/ (abgerufen am 02.12.2014) [] []
  3. Daily Mail (2014): http://www.dailymail.co.uk/news/article-2853429/Thousands-Walmart-workers-protest-against-low-wages-massive-Black-Friday-strike.html (abgerufen am 02.12.2014) []
  4. Wal-Mart (2014): http://news.walmart.com/news-archive/2014/11/28/walmart-statement-on-2014-early-black-friday-results (abgerufen am 02.12.2014) []
  5. Bloomberg (2014): http://www.bloomberg.com/news/2014-10-07/wal-mart-will-cut-health-benefits-to-some-part-time-employees.html (abgerufen am 03.12.2014) []
  6. Wal-Mart (2014): http://news.walmart.com/news-archive/2014/11/28/walmart-statement-on-black-friday-union-demonstrations (abgerufen am 02.12.2014) []