Zum Inhalt springen

Einladung zur “Deutsche Bank-Zeugniskonferenz” – Was kommt nach Ackermann?

Die Nicht-Regierungsorganisationen Facing Finance, Oxfam Deutschland und urgewald laden Sie herzlich ein zur ersten “Zeugniskonferenz” für die beiden neuen Deutsche-Bank-Vorsitzenden Anshu Jain und Jürgen Fitschen:

Datum: Mittwoch, 22.05.2013
Zeit:     11:00 Uhr
Ort:      Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz, Raum 0107,  Schiffbauerdamm 40, 10117 Berlin

Anlässlich der anstehenden Hauptversammlung der Deutschen Bank ziehen NROs eine kritische Bilanz des Geschäftsjahres 2012-2013 unter den neuen Chefs Jürgen Fitschen und Anshu Jain.

Die Nichtregierungsorganisationen stellen der Deutschen Bank-Führungsspitze ein Armutszeugnis aus, da das Bankhaus nach wie vor konkrete und transparente Schritte hin zu einem fairen und verlässlichen Geschäftsmodell vermissen lässt. Der diesbezüglich angekündigte Kulturwandel der Bank findet nachweislich nicht statt. Die Bank ist immer noch, wie jüngste Stichprobenerhebungen ergeben, z.T. massiv in die Finanzierung hochumstrittener Unternehmen und in das riskante Geschäft der Nahrungsmittelspekulation involviert. Im Gegensatz dazu schließen andere Finanzdienstleister derartige Geschäfte aus. Umweltschützer aus Namibia und den USA sind eigens zur Hauptversammlung angereist, um detailliert über die gravierenden ökologischen und sozialen Schäden durch Bergbauunternehmen zu berichten, zu denen die Deutsche Bank aktuelle Geschäftsbeziehungen unterhält.

Der Dachverband der Kritischen Aktionäre, FACING FINANCE, urgewald und weitere NRO wie Friends of the Earth, Global Witness, CATAPA, GOUD:EERLIJK?, ECOLIFE, NBV und FairFin werden zudem am Donnerstag, 23. Mai 2013, in Frankfurt vor der Festhalle gegen die Investments der Deutschen Bank protestieren und überreichen den Aktionärinnen und Aktionären der Bank ein Zeugnis für Fitschen & Jain. Weiter rufen die NRO dazu auf, die Dividende zu Gunsten der Menschen zu spenden, die unter den Geschäften der Deutschen Bank leiden. Begleitet werden die Aktionen von einer kabarettistischen Bewertung durch das Kölner Kabarett-Duo „Onkel Fisch“. Anschließend sprechen NRO-Vertreter auf der Hauptversammlung der Deutschen Bank zu den Aktionärinnen und Aktionären sowie zu Vorstand und Aufsichtsrat.

 

Anwesende Gesprächspartner auf der Pressekonferenz sind:

Barbara Happe, Bankenreferentin, urgewald
Bertchen Kohrs, Earthlife Namibia
David Hachfeld, Oxfam, Referent Wirtschaft und Globalisierung
Paul Corbit Brown, Keeper of the Mountains
Thomas Küchenmeister, Koordinator, FACING FINANCE

Bei Rückfragen und Interviewwünschen wenden Sie sich bitte an:

Thomas Küchenmeister, FACING FINANCE, 0175-49 64 082

Dr. Barbara Happe, urgewald e.V., 0172-68 14 474

Mehr Informationen unter: www.facing-finance.org oder www.urgewald.de