Ausschlusskriterium Künstliche Intelligenz: Norwegischer Pensionsfond überprüft Investments

  Bild (Ausschnitt): © n.v. [CC0 1.0] - Pixabay

Der norwegische Pensionsfond, zugleich größter staatlicher Staatsfond der Welt, hat angekündigt seine Investitionen in Unternehmen, die mit der Entwicklung von künstlicher Intelligenz in Zusammenhang stehen, zu . Das sagte Johan H. Andresen, Vorsitzender des Ethikrats des Fonds, vergangene Woche in einem Interview.

Der norwegische Pensionsfond verwaltet ein Vermögen, welches Ende 2017 bei umgerechnet rund 885 Milliarden Euro lag.   ... →