Deutsche Bank: Keine Finanzierung des Kohlehafens im Great Barrier Reef

  Bild (Ausschnitt): © n.v.

Nach wochenlangen Kampagnen australischer sowie europäischer Gruppierungen mit einer einseitigen Werbeanzeige in der europäischen Financial Times, einer 200.000 Stimmen starken Online Petition sowie hunderten von Mails an die Bank direkt, zeigt sich die Deutsche Bank einsichtig und entscheidet sich offiziell gegen eine Unterstützung des Kohlehafenausbaus in Australien. Diese Mitteilung gab Banktrack in ihrer Presseerklärung vom 22.   ... →