Pressemitteilung: Deutsches Geld für Kriege im Nahen und Mittleren Osten

  Bild (Ausschnitt): © n.v.
  • Großbanken unterstützen laut neuer Recherche Rüstungsfirmen, die in aktuelle Kriegsgebiete wie den Jemen exportieren
  • Auch Vermögensverwalter wie DWS und Deka profitieren massiv
  • Richtlinien der Finanzbranche schließen solche Rüstungsfirmen nicht aus

(Berlin, 18.7.2018) Offenbar unbeeindruckt von Tod, Flucht und Vertreibung in   ... →

Presseerklärung: Bankencheck 3.0 – Der Fair Finance Guide vergleicht zum dritten Mal Nachhaltigkeitsrichtlinien deutscher Geldhäuser

  Bild (Ausschnitt): © n.v.
  • Sparkasse KölnBonn mit 0 Punkten abgeschlagener Tabellenletzter
  • GLS Bank weiterhin an der Spitze
  • EthikBank bester Einsteiger
  • Die Branche zeigt sich insgesamt leicht verbessert
  • Deutliche Bewertungsunterschiede im Vergleich zu Nachhaltigkeitsratingagenturen

Berlin/Frankfurt (23.05.2018) – Gut 18 Monate nach der zweiten Überprüfung der   ... →

Presseerklärung: Will Deutschland wirklich ein Verbot von autonomen Waffensystemen?

 Multi-Mission UGV von Rheinmetall auf der DSEI 2017, Copyright Facing Finance. | Bild (Ausschnitt): © Facing Finance

Vom 9.-13. April 2018 berät die Staatengemeinschaft im Rahmen der VN-Waffenkonvention im fünften Jahr in Folge über den Umgang mit autonomen Waffensystemen. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage ob Menschen zukünftig die Entscheidung über Leben und Tod an Maschinen delegieren   ... →

Friedensnobelpreis-Stiftung gibt Investments in Atomwaffenhersteller zu und verkündet Ausstieg

Berliner NGO Facing Finance fordert die geplanten ethischen Investmentregeln der Stiftung auch auf andere problematische Beteiligungen auszudehnen.

Berlin – 01.11.2017   Die norwegische Nobelpreis-Stiftung hat die am 19.10.17 von Facing Finance und seiner norwegischen Partnerorganisation Framtiden erhobenen Vorwürfe des Investments in   ... →

Fragwürdige Geschäfte von Glencore – Deutsche Banken haben kein Interesse an direktem Dialog mit Betroffenen; Rohstoffkonzern droht mit Konsequenzen

Vertreter von Facing Finance, Misereor und Derechos Humanos sin Fronteras, Quelle: Facing Finance

Einen Tag vor der Aktionärsversammlung der Deutschen Bank am 18. Mai 2017 luden Facing Finance und Misereor in das Haus am Dom nach Frankfurt ein, um ihre   ... →