Publikationen

Deutsche Banken und Glencore (2017)

Deutsche Banken und Glencore (2017)

Fragwürdige Unternehmenstätigkeiten des Schweizer Bergbauriesen Glencore und die Verantwortung deutscher Banken

Die Studie von Facing Finance und MISEREOR gemeinsam mit dem lateinamerikanischen Netzwerk Red Sombra Observadores de Glencore analysiert die Beziehungen deutscher Banken zum umstrittenen Bergbaukonzern Glencore. Demnach stellten deutsche Banken   ... →

Wie fair ist meine Riester-Rente? (2017)

Wie fair ist meine Riester-Rente? (2017)

Hat Ihnen Ihr Versicherungsanbieter schon mal mitgeteilt, ob und wie soziale und ökologische Kriterien bei der Verwendung Ihrer Beiträge berücksichtigt werden? Nein?

Damit sind Sie nicht allein, Millionen anderer KundInnen geht es ebenso!

In der Publikation „Wie fair ist meine   ... →

DIRTY PROFITS 5

DIRTY PROFITS 5

Der vollständige Dirty Profits 5 Bericht mit den Investitionen europäischer Banken ist nur auf Englisch zu lesen, dafür untersucht unsere Verbraucherversion speziell die Verbindung von deutschen Banken mit kontroversen Unternehmen des Dirty Profits 5.

 

 

 

 

Dirty Profits   ... →

Dirty Profits 5: Unser Wohlstand auf Kosten von Mensch und Umwelt!?

Liebe Bankkundin, lieber Sparer,

liebe Verbraucherinnen und Riesterkunden !

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, was eigentlich mit dem Geld passiert, welches Sie bei Ihrer Bank einzahlen beziehungsweise in Ihre Altersvorsorge investieren? Oder gehören Sie bereits zu denjenigen, die nicht von   ... →

Alles im grünen Bereich? Klima- und Umweltschutz auf dem Abstellgleis deutscher Banken (2017)

Alles im grünen Bereich? Klima- und Umweltschutz auf dem Abstellgleis deutscher Banken (2017)
12Deutschland gilt international als einer der Vorreiter beim Umwelt- und Klimaschutz. Eine Politik, die deutsche Unternehmen und Finanzdienstleister offensichtlich nicht unterstützen, da sie nach wie vor zu Umweltverschmutzung und Klimawandel beitragen bzw. von klima- und umweltschädlichen Geschäftsmodellen profitieren. Für
  ... →

DIRTY PROFITS 4

DP4-Cover-Web

DIRTY PROFITS 4 – Vollständige englische Fassung

DIRTY PROFITS 4 – Deutsche Kurzzusammenfassung

Dirty Profits Data– Zusammenfassung finanzielle Beziehungen.

 

contribute

 

Supporting information for Dirty Profits 4:  Feature Article on Page 51-53: Bankrolling Modern Slavery Financial Institutions profiting   ... →

DIRTY PROFITS 2

DIRTY PROFITS 2

Wie Konzerne und Banken Kasse machen mit gravierenden Umweltzerstörungen und Menschenrechtsverletzungen

Download Dirty Profits 2   ... →

DIRTY PROFITS 1

DIRTY PROFITS 1

Milliardengewinne auf Kosten der Menschenrechte

Wie Konzerne und Banken Kasse machen mit gravierenden Umweltzerstörungen und Menschenrechtsverletzungen

Download DIRTY PROFITS

  ... →

Mit den Waffen einer Bank (2012)

Als die Deutsche Bank im Jahr 2008 die sog. Principles for Responsible Investment der Vereinten Nationen unterzeichnete, veröffentlichte sie erstmals ihre sog. „no-go-policy“, die besagt: „Wir wollen ausdrücklich in keinerlei Transaktionen mit Antipersonenminen, Streubomben oder ABC-Waffen involviert sein“.

Doch diesem   ... →

Profundo: Deutsche Bank and Cluster Munitions (2012)

Eine Studie der niederländischen Agentur Profundo zu Geschäftsbeziehungen der Deutschen Bank mit Herstellern von Streumunition.   ... →

Dokumentation: Round Table „Investment in Streumunition und Antipersonenminen“ gesetzlich verbieten

Am 22. September veranstaltete FACING FINANCE in Zusammenarbeit mit Uta Zapf, der Vorsitzenden des Unterausschusses Abrüstung, Rüstungskontrolle und Nichtverbreitung, im deutschen Bundestag einen hochrangig besetzten „Round Table“ zum Thema Investment in Streumunition und Anti-Personenminen gesetzlich verbieten. Hier   ... →

Deutsche Bank: Die düstere Bilanz der Ära Ackermann (2012)

Ein Dossier des Bündnisses: Andere Banken braucht das Land!   ... →

Tödlicher Profit

Deutsche Banken und ihr Investment in Streumunition und Antipersonenminen
Eine Stichprobe von FACING FINANCE und urgewald e.V.

Zusammenfassung Recherche Tödlicher Profit   ... →