LLoyds Banking Group Plc

Lloyds Banking Group plc ist eine der führenden britischen Privatkundenbanken. Der Konzern entstand 1995 durch die Fusion der Lloyds Bank plc und der TSB Group plc und bietet über seine Tochtergesellschaften eine breitgefächerte Palette an Bank- und Finanzdienstleistungen an. Die Gruppe ist dabei nicht nur im Retailgeschäft tätig, sondern betreut auch Unternehmen sowohl im Klein- und Mittelstandsgewerbe als auch multinationale Großkunden. Die Tätigkeiten des Unternehmens finden international statt und umfassen Großbritannien, die USA, Europa und Neuseeland. Zu den namhaften Tochtergesellschaften der Gruppe gehören Lloyds TSB, Halifax, die Bank of Scotland und Scottish Widows.

Weitere Informationen zu den finanziellen Beziehungen zwischen Lloyds Banking Group und den ausgewählten kontroversen Unternehmen finden Sie im ‘Dirty Profits 3’ Bericht, veröffentlicht im Dezember 2014. Detaillierte Datentabellen stehen hier zum Download bereit.

Shareholding Indirect involvement (through companies or subsidiary companies) in criticised cases
Norms, affected by criticised cases

Kommentare sind geschlossen.