Julius Bär Gruppe

Julius Bär Gruppe AG ist eine der führenden Private-Banking-Gruppen in der Schweiz wie auch weltweit in allen bedeutenden Finanzzentren vertreten. Die Gruppe, deren Wurzeln bis ins Jahr 1890 zurückreichen, konzentriert sich auf die Vermögensverwaltung und Anlageberatung für private Kunden, Family Offices und externe Vermögensverwalter. Die Bank Julius Bär & Co. AG, eine der bekanntesten Schweizer Privatbanken, ist die bedeutendste operative Gesellschaft der Gruppe. Im Februar 2013 akquirierte die Julius Bär Gruppe das International-Wealth-Management-Geschäft (IWM) von Merrill Lynch ausserhalb der USA. Die Integration von 18 lokalen Geschäftseinheiten in mehreren Regionen wurde komplett im September 2015 erfolgreich beendet.Im Juli 2014 gab die Julius Bär Gruppe die Vereinbarung einer strategischen Kooperation mit der Bank Leumi bekannt.Julius Bär Holding AG in zwei unabhängige börsennotierte Gesellschaften aufgeteilt wurde (GAM Holding und Julius Bär Gruppe AG).

Weitere Informationen zu den finanziellen Beziehungen zwischen Julius Bär und den ausgewählten kontroversen Unternehmen finden Sie im ‘Dirty Profits 3’ Bericht, veröffentlicht im Dezember 2014. Detaillierte Datentabellen stehen hier zum Download bereit.

Shareholding Indirect involvement (through companies or subsidiary companies) in criticised cases Norms, affected by criticised cases

Kommentare sind geschlossen.