Belfius Bank

Die Belfius Bank ist eine unabhängige Bank und Versicherungsgruppe, die sich im Mehrheitsbesitz der Federal Holdings and Investment Company (FHIC) und damit der belgischen Regierung befindet. Primär handelt es sich bei der Bank um eine lokale Einrichtung, die Spar- und Vermögensanlagen über ihr Vertriebsnetz in Belgien verwaltet. Die damit zur Verfügung stehenden Finanzmittel dienen zur Reinvestition in die Gesellschaft.1

Weitere Informationen zu den finanziellen Beziehungen zwischen die Belfius Bank und den ausgewählten kontroversen Unternehmen finden Sie im ‘Dirty Profits 3’ Bericht, veröffentlicht im Dezember 2014. Detaillierte Datentabellen stehen hier zum Download bereit.

Weitere Informationen zu den finanziellen Beziehungen zwischen die Belfius Bank und den ausgewählten kontroversen Unternehmen finden Sie im ‘Dirty Profits 2’ Bericht, veröffentlicht im November 2013. Detaillierte Datentabellen stehen hier zum Download bereit.


  1. Belfius Bank: Company Profile. Verfügbar unter: https://www.belfius.be/financial/NL/Profile/index.aspx?firstWA=no Zuletzt überprüft am 03.07.2014. []
Direct involvement in criticised cases Shareholding Indirect involvement (through companies or subsidiary companies) in criticised cases Norms, affected by criticised cases

Kommentare sind geschlossen.