Shell, Gazprom: Fracking in Sibirien

Ein Joint Venture zwischen Shell und Gazprom, die Salym Petroleum Development, begann im Januar 2014 mit horizontalen Bohrungen in den Schiefergasreserven von Bazhenov bei Salym, Sibirien. Das Pilotprojekt sieht für 2014/15 den Bau von 5 horizontalen Schächten vor. Dabei sollen mehrere Fracking-Methoden zum Einsatz kommen. Die Bazhenov-Reserven gelten als eines der größten Schiefergasvorkommen weltweit.

Article in the Financial Post, 13 January 2014: Shell starts drilling in Siberia to tap one of the world´s largest shale deposit

Article in Reuters, 3 April 2013: Insight: Russia´s Bazhenov – a long, slow shale oil revolution

Kommentare sind geschlossen.