Anglo American: Unterdrückung von Gewerkschaftsführern in Chile

AngloAmericans Gemeinschaftsprojekt mit Xstrata und Mitsui & Co in der Collahuasi Mine in Chile hat sich im Laufe des Jahres als sehr umstritten erwiesen. Mehr als 20 Gewerkschaften haben das Unternehmen bezichtigt, nach einer Serie von Streiks schwere Vergeltungsschläge gegen Gewerkschaftsführer unternommen zu haben.[1]


[1] RepRisk: Most Controversial Mining Companies of 2011.

Case location
Ujina, Pica, Región de Tarapacá, Chile
Chile


Affected topics
  • Menschen- und Arbeitsrechte
Affected norms and standards Directly and indirectly (through shareholding) involved companies Indirect investors through shareholding

Kommentare sind geschlossen.