Presseerklärung: Vier Jahre Streubombenkonvention: Einsatz verboten! Investment erlaubt!?

(Berlin, 31.07.2014) Anlässlich des 4. Jahrestages des Inkrafttretens des  „Übereinkommens über Streumunition“ (1. August) fordert die Internationale Kampagne zum Verbot von Streumunition (Cluster Munition Coalition) die Staatengemeinschaft auf, dem Verbot beizutreten, den Vertrag zu ratifizieren und ihn vollständig umzusetzen.

Derzeit   … →

UBS zahlt 300 Millionen an deutschen Fiskus

Die UBS, der derzeit in Belgien und Frankreich Anklageverfahren ins Haus flattern, hat sich jetzt mit dem deutschen Fiskus auf eine Strafzahlung in Höhe von 300 Millionen Euro geeinigt. Wegen Beihilfe zur Steuerflucht ermittelte die Staatsanwaltschaft seit 2012 gegen   … →

Erneute Klagen wegen Steuerbetrugs der UBS

Die Schweizer Großbank UBS kann den Vorwürfen wegen Geldwäsche einfach nicht entkommen. Erst im Juli 2014 berichtete Facing Finance über die unerlaubten Geschäftspraktiken der belgischen UBS Niederlassung und der Eröffnung eines formellen Anklageverfahrens gegen Marcel Brühwiler, Chef der Niederlassung (Lesen   … →

Dassault und BAE Systems basteln an neuer Kampfdrohne

Mit einem geschätzten Wachstum von jährlich fünf Prozent in einem Zeithorizont von zehn Jahren stellt der Markt für Unbemannte Flugsysteme ein für die Zukunft lukratives Segment dar. Dies teilte der Verteidigungs- sowie Luft- und Raumfahrtspezialist des globalen Informationsunternehmens IHS mit.   … →

Kik: Entschädigungssumme für die Opfer des Fabrikeinsturzes in Bangladesch steigt auf $1 Million

Beim Einsturz der Rana-Plaza Textilfabrik in Bangladesch im vergangenen Jahr starben 1183 Menschen, weitere 2000 wurden verletzt. Als Ursache wurde die kapazitätsüberschreitende Benutzung des Gebäudes festgestellt. Wie sich herausstellte, ließ nicht nur Kik seine Textilprodukte billig herstellen, auch Firmen wie   … →

Deutsche Bank: Bestechungsskandal in Japan

Update vom 30.06.2014; Der Bestechungsskandal innerhalb der Deutschen Bank geht weiter. Der im Dezember 2013 festgenommene Deutsche Bank Mitarbeiter, Shigeru Echigo, belastet nun seine Ex-Vorgesetzten, mit in dem Korruptionsfall verwickelt gewesen zu sein. Berichten des Handelsblattes zufolge wurde die japanische   … →

Weitere milliardenschwere Klagen gegen die Deutsche Bank

Im März 2014 berichtete Facing Finance bereits über die Goldpreismanipulationen der LBMA (London Bullion Market Association), welche aus den fünf internationalen Großbanken Barclays, HSBC, Société Générale, der Bank of Nova Scotia und der Deutschen Bank besteht. Die Deutsche Bank wies   … →

Weltkirchenrat rät dazu künftig auf Investitionen in den fossilen Brennstoffsektor zu verzichten

Das in den vergangenen Jahren mehr in den internationalen Vordergrund gerückte Konzept des globalen Klimawandels hat nun auch bei Vertretern der Kirche Anklang gefunden. Der Weltkirchenrat (Ökumenischer Rat der Kirchen), zuständig für mehr als 500 Millionen Christen in über 110   … →

Samsung: Massive Arbeitsrechtverletzungen in Dutzenden chinesischen Zulieferbetrieben

In seinem jährlichen CSR (Corporate Social Responsibility) Bericht, einer Dokumentation der unternehmerischen Gesellschaftsverantwortung, berichtet Samsung weiterhin über erhebliche Arbeitsrechtverletzungen in Dutzenden chinesischen Zulieferbetrieben. Dem süd-koreanischen Technologiekonzern zufolge beanstanden externe Prüfer die Missachtung einer Vielzahl an geltenden Arbeitsrichtlinien.

In den 100   … →

Landraub und seine Ausmaße für die Ernährungssicherheit in den Entwicklungsländern

550 Millionen Menschen könnten von den Erträgen der für Exportzwecke von Industriestaaten erworbenen Ländereien in den Entwicklungsländern ernährt werden. Das besagte jetzt eine von IOPscience veröffentlichte Studie. Aktuell leben jedoch rund 827 Millionen Menschen in den Entwicklungsländern täglich mit den   … →